Über mich

James Leonhard

Toll, dass du auf meinem Blog vorbeischaust! Ich heiße James Leonhard.

Mein Ziel

Die Idee einer Allwettertasche aus wasserdichtem Nylon war schon immer ein Traum, ich wusste, dass es möglich war, einen zu machen, aber ich hatte nicht die richtigen Materialien oder Werkzeuge, also musste ich es selbst machen. Ich ging in meinen örtlichen Fahrradladen und fragte nach verschiedenen Taschentypen, aber sie waren alle zu teuer.

Als ich diesen Blog 2016 startete, war ich der erste, der der Welt eine Fahrradtasche vorstellte, heute geht es um mehr als nur die Fahrradtasche, es geht um das Konzept und das Konzept des Fahrrads als Transportmittel, aber vor allem um die Ideen, die wir teilen müssen, deshalb habe ich mich entschieden, diesen Blog zum Leben zu erwecken: Die Website ist bereits live, aber wie Sie sehen können, ist sie noch nicht fertig.

Karriere

Als ich in Hamburg die Schule beendet habe, habe ich die Gelegenheit genutzt, zu lernen, wie man diese Taschen für mich selbst herstellt, aber ich habe nicht aufgehört, sondern auch angefangen, meine eigenen Fahrradtaschen zu bauen, es ist kein einfacher Job, es braucht viel Wissen, Geduld und viele Stunden, um zu lernen, wie man Taschen herstellt, aber wenn man erfolgreich ist, hat man nichts zu verlieren, man hat eine Karriere aufgebaut, die viel lohnender ist als wenn man die Schule beendet.

Mein Vater sagte mir immer: "Du kannst nicht haben, was du willst, es sei denn, du bekommst es, das ist das Leben". Das war ein wahrer Satz. Heute ist das nicht mehr wahr. Wenn du etwas auf deinem Fahrrad haben willst, kannst du es nicht haben, wenn du nicht die Mittel hast, es zu bekommen... Ich habe beschlossen, meinen eigenen Blog zu gründen und euch zu zeigen, wie man eure Fahrradtaschen benutzt.... In diesem Blog geht es nicht darum, eure Fahrradtaschen zu verkaufen, sondern die verschiedenen Taschen, die auf dem Fahrradmarkt erhältlich sind... Wir werden unser Bestes tun, um euch alle Arten von Fahrradtaschen zu zeigen.

Und jetzt viel Vergnügenauf dieser Webseite.

IhrJames Leonhard